Geist und Erholung

Wer langsam geht, hat mehr vom Weg!

Ein Plädoyer für die „richtige“ Geschwindigkeit, Gelassenheit und Langsamkeit! „Ich muss gerade noch schnell…“ „Ich will es aber nicht, wenn ich warten muss!“ „Warum dauert das so lange mit dem Abnehmen?“ Meine Antwort: es dauert so lange, wie es dauert! Wir können das nur geringfügig beeinflussen über den Punkt hinaus, wo wir beginnen uns anders…

Wer langsam geht, hat mehr vom Weg! Read More »

Device Addiction

Manche ahnen es und noch weniger wissen es: es gibt ein paar verdeckte Pandemien, die jenseits aller typischen krankheitsbedingten Seuchen liegen. Die meisten Seuchen zeichnen sich durch ihre Infektiosität aus. Soll bedeuten: der wichtigste Faktor zur Verbreitung ist eine einfache Übertragung von Individuum zu Individuum. Sei es durch die Luft, durch Berührung, durch Tröpfchen oder…

Device Addiction Read More »

Teil 4: Alles Fake und wohin das alles führt!

Das alles wird mittlerweile nicht mehr nur zur kommerziellen, sondern auch sehr gerne zur politischen Einflussnahme verwendet. Und schon tauchen wirkliche gesellschaftliche Spaltungen auf. Die einen glauben nichts mehr von dem, was die anderen sagen. Die nächsten glauben eh gar nix mehr und flüchten sich in Aberglauben oder „Human Design“. Eine universelle Weltgesellschaft wie sie…

Teil 4: Alles Fake und wohin das alles führt! Read More »

Teil 3: Du musst dein altes „Ich“ ermorden – aber liebevoll!

In der Natur kann das sehr hilfreich sein, weil uns diese Emotionen eine sehr schnelle Reaktion bei Gefahr ermöglichen: „Weg hier“ oder „Kämpfen“, „Totstellen/Verstecken“ sind in der Natur adäquate Reaktionen auf eine bereits erlebte Gefahr. In einer sozialen Realität ist genau dieses Verhalten aber oft problematisch. Mit diesen Reaktionen wurden in der Natur Erlebnisse verarbeitet.…

Teil 3: Du musst dein altes „Ich“ ermorden – aber liebevoll! Read More »

Teil 2: Du musst dein altes „Ich“ ermorden – aber liebevoll!

Als mein Vater mit 58 Jahren starb, stand ich ziemlich unter Schock. Als Mensch meiner Generation habe ich mir natürlich nichts anmerken lassen, denn „Männer weinen nicht“ und „Indianer kennen keinen Schmerz“ (so die hanebüchenen Erziehungsaussagen meiner ziemlich verkorksten Ursprungsfamilie dazu). Binnen Jahresfrist war ich jedoch ein völlig neuer Mensch: Ich hatte das Rauchen aufgegeben,…

Teil 2: Du musst dein altes „Ich“ ermorden – aber liebevoll! Read More »

Teil 1: Du musst dein altes „Ich“ ermorden – aber liebevoll!

Bevor Du jetzt auf die Barrikaden gehst und denkst ich rufe zu Gewalt gegen sich selbst auf, lies bitte den ganzen Post vorher. Dann wirst du verstehen, was ich meine. Viele Menschen scheitern am Versuch sich zu verändern. Das Problem und die Sachlage sind ihnen meist klar. Der Wunsch ist vorhanden. Dennoch schaffen sie es…

Teil 1: Du musst dein altes „Ich“ ermorden – aber liebevoll! Read More »

Zeitwerte

In einem aus meiner Sicht Aufsehen erregenden Videomitschnitt hat der Philosoph Richard David Precht darüber gesprochen wie Geld und Zeit unsere Welt in den letzten Jahrzehnten/Jahrhunderten umgekrempelt haben. Er spricht darüber wie das Geld unsere Welt vergleichbar und transparent gemacht hat und damit andere Werte in den Hintergrund gedrängt hat. Das hat für großen Wohlstand gesorgt…

Zeitwerte Read More »